Category Archives: FAQ

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was sind die Trends?

Ich wage hier meine Prognose – basierend auf aktuellen Beobachtungen. Die Agilität dringt durch alle Ritzen eines jeden noch so konservativen Bereichs, ist cool und gefordert – der Heilsbringer. Es bringt isoliert wenig und letztendlich ist es immer wieder der Mensch mit seiner Haltung, Einstellung, Werten und Ängsten, der das, was agil sein soll, auch umsetzt. Geht das überhaupt?

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was sollten Sie tun?

1000’sende von Menschen fahren im täglichen Straßenverkehr sich selbst oder andere tot – aber ein (1) Tesla oder ein UBER- (Test-) Taxi soll ein ‘böses’, autonomes Auto sein? Die Technik: Noch nicht ausgereift oder moralisch ethisch verwerflich? Ich sehe hier den Vergleich von Bällen mit Kartoffeln (beide sind rund – mehr nicht). Deshalb: Handeln Sie jetzt und erst recht – wenn möglich, richtig.

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Geht das auch einfacher?

Ja. Sofern ein Wille da ist. Als Profi für Agilität und Kommunikation helfe ich gern. Ich erstelle, nutze und steuere Content, Aussage, Wirkung, Prozesse und Projekte und weiss, das das immer ‘ankommt.’ Dafür habe ich ein neues, wirksames Modell entwickelt, mit dem Sie mehrfach profitieren werden. Auf mehreren Ebenen, mittel- und langfristig. Und übergreifend. Einen Schlüssel habe ich gefunden. Ich reflektiere / polarisiere bewusst. Es ist Ihre Entscheidung: Sie können gerne so weitermachen …

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: 7 (+1) Fehler im agilen CM

In einem agilen Change und erst recht vorher können Fehler gemacht werden. Die häufigsten 7 sind – und den fatalsten 8. lesen Sie hier. Bevor alles anders wird, sind echte Hausaufgaben zu lösen. Falsches wird durch häufige Wiederholung nicht wahrer und schon gar nicht richtig(er): In der Praxis halten sich hartnäckige Mythen, mit welcher (Universal-) Strategie der Change eines Betriebes immer (Vorsicht: versteckete Generalisierung!) erfolgreich sein wird. Ein gefährlicher Stereotyp.

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was macht ein Change Agent?

Der Change Agent passt laufend Strategien und Strukturen an veränderte Rahmenbedingungen an. Der Wandel repräsentiert heute in allen Bereichen nicht mehr den Sondervorgang, sondern eine Regelerscheinung. Alle Prozesse der globalen Veränderung als auch eine punkuelle Leistungs- oder Ergebnisverbesserung, sei es durch Revolution oder durch geplante (agile) Evolution, fallen in das Aufgabengebiet des (agilen) Change Agents.

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was sind die 5 Level des CM?

Im Change Management werden 5 Level (L#. = Stufen) nach Leadership Skills, nach J. Canterucci unterschieden: „Im Change Management ist der Agilist (Change Agent) wie der Zauberer Merlin. Aus gutem Grund – ausserhalb der Burg.” Es besteht die latente und schleichende Gefahr, die notwendige Aussenpespektive, also die Sicht von ‘Extern’ oder ‘oben’ durch das zu tiefe Eindringen in die Organisation (Team, Gruppe, …) zu verlieren.

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was macht ein Agilist (im CM)?

Im Change Management werden 5 Level unterschieden (nächste FAQ). Je nach dem, was Sie im ‘Long-Run’ erreichen wollen, verbietet sich vorab ein quantitatives Angebot durch die Volatilität und Dynamik im Change Management. Ein erster Vorschlag ist machbar. Mit 5 (+1) Steps zu Ihrer Entscheidung: Sie kaufen eine Bewertung – diese Papier gehört Ihnen, damit Sie die Lage selbst beurteilen können. Sie schätzen ab, was als nächstes richtig ist.

mehr ...

Roter Eckiger Knoten 300 x 325

FAQ: Was sind die realen Vorteile?

Fehlerhafte Kommunikation vernichtet laut anerkannten Studien jedes Jahr Mio. € für deren Korrekturen. Da setze ich vorher an: Gar nicht erst mangelhaft kommunizieren. Sie sparen viel Geld, Zeit und Ärger. Einen kleinen Teil dieser grossen Ersparnis, die sich mittelfristig einstellt, sehe ich als meinen Gewinn. Für Sie definitiv ein prima Geschäft. Buchen Sie mich als Agilist für die (agile) Projekt- / Teamleitung (oder als Scrum-Master / Coach / Trainer)

mehr ...

Projekte für sprechende Menschen ...

Gerne per Mail. Oder:

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum. Impressum

Zurück