Tag Archives: Content

Kopitzke Pro BLOG-Pic Aussage ©2016, Ökonomie des Weglassens

Ökonomie des (weg-) lassen

Ökonomie, richtig verstanden, ist einfach. Wirtschaften lehrt von einem “verlustarmer” Umgang mit Aufwänden. Auch in der Kommunikation. Nur die Existenz allein berechtigt und erfordert nicht zwingend dessen Handhabung (managen). Der Umstand, etwas weg zu lassen, schafft (Frei-) Räume für Neues. Klug ist, um dem Management-Irrsinn zu entkommen, für jedes sinnvolle “Neu” mindestens zwei “Alt” abzuschaffen. Es ist unmöglich, Staub wegzublasen, ohne das jemand pustet.

mehr ...

Projekte für sprechende Menschen ...

Gerne per Mail. Oder: