• die andere ↓ Hälfte - besser?

WYSIATI – Basisfehler Trugschluss

Basisfehler Trugschluss mit WYSIATI

Besser als im Seitenkopf dargestellt geht es kaum. Zur Ruhe kommen und in diesem Zustand über all das tägliche “Zeugs” mal nach nachdenken, = nach (dem Input) darüber denken. Viele Fehler werden nach und
nach erst nach- vollziehbar. Viele versteckte Fallstricke lauern, bevor ein valides Ergebnis greifbar wird. Das ist der Basisfehler im Trugschluss, der mit Retrospektiven auf WYSIATI enttarnt werden kann.
 
Es ist mir durchaus bewusst, dass ich mit diesem Artikel das engstirnige Scrum, Kanban oder DT recht weit verlasse und im Kontext der Agilität auf eine Meta-Ebene gehe. Aber nur kurz - dieser Artikel ist mir wichtig, da er viele Zusammenhänge im menschlichen Verhalten beleuchtet und auch erklärt, ohne die es zu agilen Methoden vermutlich nicht gekommen wäre.

Lesen Sie selbst ... ca. 12 Min. Die Wirkung dauert länger ...

Die Verzerrungen sind überall - auch in diesem Artikel, der Spass gebracht und Schweiss gekostet hat. Eine Überzeugung, dieses Thema. Sofern Sie (noch) glauben, Scrum (stellvertretend) ist die Ultima Ratio - könnte es sein, dass ich daran rüttele um es gerade zu rücken.

Denn auch in Scrum ist der Basisfehler Trugschluss mit WYSIATI enthalten. Je älter (oder reifer) ich werde, desto mehr fallen mir die hier genannten Effekte auf.

Fast alle kommenden gesellschaftlichen Entwicklungen, und agile Transformationen zähle ich dazu, werden von etwas mehr Hirn und Weitsicht profitieren. Ohne hier in der Schublade der Gesellschaft zu kramen, stehe ich jeden Tag auf, um mit diesem Wissen und Einsichten Menschen zum eigenverantwortlichen und ständigen Denken zu animieren. Gelingt das, werden wir mit der gelebten Agilität wie Scrum, Kanban oder DT vielleicht sogar Spass haben. Lesen Sie nochmal das von Prof. Hüther.
 
 Keine Lust, das alle zu lesen? 2 Möglichkeiten: Schnell oder langsam – und darum geht es hier. Sehen Sie sich dieses kleine Video an … und lesen dann den Artikel. Gewinn: verdoppelt.
Intro: Agilität und Verhaltenspsychologie
 

Hier.(mit).teilen:

About the author

Kopitzke®, ´64*. Agilist und Resource Manager aus Überzeugung. Erfahrung, PROgressives Denken und positiv PROvokantes Handeln haben einen eigenen Charakter. Eine agile PROfi (An-)(Sichts-) Sache. Frei ist (einseitig) objektiv, gefallen (zweiseitig) subjektiv. Mehr …

Projekte für sprechende Menschen ...

Gerne per Mail. Oder: